Laminat verlegen lassen – Preis?

laminat verlegen lassenEin professioneller und spezialisierter Fachmann kann mittlerweile Laminat komplett fugenlos verlegen. Laminat ist neben Parkett und Vinyl einer von vielen verschiedenen Bodenbelägen und diese werden immer beliebter. Zudem ist Laminat mit seinen vielen verschiedenen Dekoren äußerst vielseitig und kann beinahe alle Oberflächen realisieren. Dies ist mit digitalem Druck und der entsprechenden Oberflächenstruktur in der heutigen Zeit einfach zu handhaben. Es ist sogar möglich, Laminat wie eine Steinoberfläche aussehen zu lassen. Doch auch natürliche Materialien wie beispielsweise Fliesen, andere Steine oder Dielen lassen sich fast vollständig imitieren. Laminat ist zudem als Bodenbelag viel pflegeleichter als zum Beispiel Teppich. Hinzu kommt selbstverständlich auch der finanzielle Aspekt. Laminat hat auch in diesem Bereich einen enormen Vorteil gegenüber anderen Bodenbelägen, da Laminat häufig viel günstiger ist. Ein Heimwerker, der schon einmal etwas mit Laminat verlegen am Hut hatte, sollte dies in der Regel selbst hinbekommen. Wenn aber wirklich höchste Präzision gefordert ist, und man wirklich nur den besten Boden haben möchte, sollte man einen externen Dienstleister beauftragen, welcher diese Tätigkeit ausübt und Laminat fast komplett Fugenlos verlegt.

Was bezahlt man für eine Laminatverlegung?

Materialkosten

Zuerst kommen bei der Kostenfrage 2 Kostenarten ins Spiel. Zum einen hat der Handwerker , welcher beauftragt wird Materialkosten. Diese entfallen logischerweise wenn man das Laminat schon selbstständig zur Verfügung steht. Dies ist auch in den meisten Fällen der Fall sodass der Handwerker lediglich für seine verrichtete Arbeit bezahlt werden muss. Da die Grundlage für Laminat Holzwerkstoff ist, muss man in jedem Fall aber auch auf die Qualität des Holzes achten. Denn wer sich nur am schönen Dekor orientiert, der wird früher oder später diesen Preisunterschied merken. Dies kann entweder daran liegen, dass Feuchtigkeit in das Laminat dringt und sich dieses wölbt, um anderen kann es sein, dass man dies anhand der Langlebigkeit und Festigkeit fest macht. Denn wenn nach ein paar kleinen Stößen schon ein Riesen Kratzer im Laminat ist, sieht das ganz einfach nicht so schön aus. In der Regel kosten qualitativ minderwertige Laminaten circa 6€ pro Quadratmeter. Dieser Wert kann bei einer hohen Qualität oder einer selteneren Holzart auf bis zu 30€ pro Quadratmeter und mehr steigen. Denn je höher die Qualität, desto höher ist auch die Abriebsfestigkeit des Laminats und die Stabilität der Kanten.

Laminatverlegung an einer Beispielrechnung

Zimmergröße25 m²20 m²36 m²
Qualitätstandardgehobenluxuriös
Material pro m²6€15€24€
Verlegung pro m²25€30€35€
Gesamtkosten775€900€2124€

Arbeitskosten

Damit die Handwerker an der ganzen Sache auch etwas verdienen, lassen sie sich dieses nach Quadratmeter bezahlen. Je nach Region oder Bundesland kann dieser aber unterschiedlich Hoch ausfallen. Manche Handwerker berechnen 10€ pro Quadratmeter, andere hingegen gehen an die 30€ pro Quadratmeter. Hier sollte man sich wirklich überlegen, ob es das Wert ist, das Laminat eigenhändig zu verlegen und auf einen Handwerker zu verzichten. Schon bei einer kleinen Fläche von 20 Quadratmeter bei 775€ sind extrem viel Geld. Haben sie jedoch schon Laminat verlegt, welches auch zusätzlich noch heraus muss, können sie noch einmal etwa mit dem doppelten rechnen. Auch die Anfahrt wird mit einer Pauschale abgerechnet und ist alles schon mit im Preis einkalkuliert, welcher meist sehr sehr großzügig kalkuliert wurde.

Immer in Richtung Sonnenlicht verlegen

Falls Sie sich schon einmal gefragt haben, wieso Laminat immer in Längsrichtung des Lichteinfalls verlegt werden soll bekommen Sie jetzt die Antwort. Beim Laminat verlegen entstehen immer Fugen. Die Fugen werden bei einem Längseinfall des Lichts praktisch wie unsichtbar. Wenn man das Laminat quer des Lichteinfalls verlegen würde, würde das Licht durch di Fuge einen Schatten schlagen und die Fuge wird viel viel auffälliger. Auch wenn das Licht von weiter oben kommt, gibt es immer noch eine kleine Kante Laminat, welche einen Schatten verursacht und die Fugen betonen. Welche Unterschichten Ihr verwendet und was ihr beim Verlegen des Laminats beachten müsst erfahrt ihr in diesem Artikel: Laminat richtig verlegen.

 

Schreibe einen Kommentar

*